Marktplatzderideen.de verwendet Cookies von Google und facebook. Weiter Informationen.
Market place of the ideas and shopping

   Bauideen | zum Baushop | Bauratgeber24 | Ideen Wohnen/Bauen | Blog |  Bookmark | Sanierputz - Bücher Kontakt

Feuchteregulierender Putz aerodurit ®

Feuchte salzbelastet WandFeuchte und salzbelastet Schadensbereiche, die sich nur schlecht sanieren lassen.

Ein Feuchteregulierungsputz kann mehr Wasserdampf aus der Wand, z. B. Kellermauerwerk, durchleiten als ein hydrophober Sanierputz. Durch die hydrophobe Ausrüstung, z. B. bei Sanierputz-WTA kann die anstehende Feuchtigkeit nur ca. 5 mm kapillar eindringen. Die restlichen 15 mm der 2 cm Putzstärke muss die Feuchtigkeit per Diffusion überwinden. Je länger der Diffusionswert ist, umso größer wird der Diffusionswiderstand und die Austrocknungsleistung verringert sich. Bei 23ºC verdunsten bei den o.g. 15 mm etwa 140 g/m²Tag Wasser. Durch den Feuchte rerulierenden Putz wird das Vielfache dieser Verdunstung erreicht.
Bei diesem Feuchte rerulierenden Putz aerodurit liegt durch eine optimale Verteilung von verschieden großen Poren eine günstig ausgeprägte Kapillarität vor, so dass das flüssiges Wasser weit transportiert und somit fast ungehindert durch die Putzschicht geleitet wird. Besteht der darunter befindliche Wandbaustoff aus gröberen oder unvollkommeneren Kapillaren (bzw. kleineren Werten für w), so wird diese Wand geradezu "trockengesaugt". Es kann aber nur soviel Feuchte kapillar weitertransportiert werden, wie das Mauerwerk auch liefert. Kapillare Transporte finden nur bei hohen Feuchten statt. Die Übrige Wandfeuchte kann dann nur noch über Diffusion entweichen. aerodurit Durch die niedrige Dampfdiffusionswiderstandszahl dieses Putzes kann die Entfeuchtung ungehindert und schnell ablaufen. Durch die selbstregulierende Verdunstungszone kommt es zur Verteilung der Salze in den Poren aber auch unter Umständen an der Oberfläche (Salzausblühung). Es wird für lange Zeit keine "Sperrschicht" durch auskristallisierte Mauersalze innerhalb der Putzschicht aufgebaut, so dass über einen langen Zeitraum eine gute Feuchtererulierung erfolgt. Dadurch werden auch die Steighöhen reduziert. Durch eine optimale Zusammensetzung von ausgewählten Kalken und bestimmter Additive wird eine hohe Salzbeständigkeit erreicht.
Bevorzugte Einsatzgebiete sind feuchtebelastete Bauteile, wo andere Putzsystem bisher versagten oder nur eine geringe Standzeit erreichen.
Die Putzverarbeitung ist fast so wie bei der herkömmlichen Verarbeitung von Putzen. Er kann auch mit der Putzmaschine verarbeitet und gefilzt werden.

Der LGA zertifizierte Putzmörtel als Maßnahme eines Sanierungskonzepts.


aerodurit® Putz- und Betontechnologie GmbH
Albert Reis Str. 7
D- 88356 Ostrach
fon: +49 (0) 7585, +49 (0) 92 44 990
fax: +49 (0) 7585, +49 (0) 92 44 999
IT-voicebox: +49 (0) 12 12 6 99 18 10 20 03
IT-fax: +49 (0) 12 12 6 99 18 10 20 03
lichtblau@aero-durit.de www.aero-durit.de

© Marktplatzderideen.de | zum Baushop | AGB | E-Mail | Kontakt Sitemap |