Market place of the ideas

Marktplatz der Ideen   |  Bauratgeber24  |  Tipps  |  Skontoberechnung  |  Kontakt

15 natürliche Geschenkideen für Haus & Garten

Sie suchen nach einem sinnvollen Geschenk für neue Hausbesitzer, oder einfach nach Ideen, wie man nachhaltiger Schenken kann? Auf dieser Seite finden Sie Inspirationen für natürliche und nachhaltige Geschenke, für Küche, Bad, Garten und auch für Kinder. Es sind auch ausgefallene nachhaltige Geschenkideen dabei, über die sich die Beschenkten garantiert freuen. Auch die, die schon alles haben

Ein kleiner Bonus: in den nachfolgenden Ideen steckt viel Liebe, dennoch wenig bis fast gar kein Aufwand für Sie. Also egal ob Sie ungewöhnliche Dinge wie Komposter für Anfänger und -innen, selbst gemachte Naschereien oder andere ausgefallene doch nützliche Dinge verschenken wollen, hier finden Sie Inspiration:

Für die Küche:

1 . Saisonkalender für Obst und Gemüse
Ein praktisches Helferlein für die Küche ist ein Saisonkalender. Er zeigt, welche Obst- und Gemüsesorten jeden Monat regional und saisonal erhältlich sind. So verhilft er den Beschenkten zu nachhaltigeren Kaufentscheidungen. Da in einem Saisonkalender keine Jahreszahlen zu finden sind, kann jedes Jahr aufs Neue wiederverwendet werden.

2. Komposter oder Wurmkiste
Ein eher ungewöhnliches Geschenk: Doch ein kleiner Komposter oder gar eine Wurmkiste eignen sich ideal, um Lebensmittelabfälle und mehr darin zu umweltfreundlichem Düngematerial zu verarbeiten. Dieses kann für den Garten oder auch für Zimmerpflanzen wiederverwendet werden. So sparen sich die Beschenkten chemische Düngemittel und können stattdessen einen nachhaltigen Kreislauf erschaffen. Hier erfahren Sie, wie man mit dem Kompostieren als Anfänger ganz unkompliziert beginnen kann.

Komposter

3. Starterset und Zubehör für Kefir, Kombucha & Co.
Wenn Sie Fans von Fermentiertem in Ihrem Umfeld haben, oder einfach Unterstützung für einen gesunden Lebensstil schenken möchten, sind solche Startersets ideal. Denn die Fermente bringen einen stetigen Nachschub an leckerem Kefir oder Kombucha.

4. Selbstgemachte Bienenwachstücher
Plastik- oder Alufolie kann man im Haushalt ganz einfach mit Bienenwachstüchern (oder veganen Wachstüchern) ersetzen. Diese kann man ganz einfach selbst machen, und der Vorteil dabei ist, dass man sich die Stoffe, die man dafür verwenden aussuchen kann. So kann man ausgefallene Muster wählen oder jene, die den Beschenkten etwas bedeuten (wie zum Beispiel Katzenmotive für Katzenliebhaber).

5. Abo für Gemüsebox
Beim Kochen kann man nie genug frische, regionale Zutaten zur Hand haben. Eine Abobox für Gemüse oder Obst aus der Region ist daher ein sehr sinnvolles, nachhaltiges Geschenk, mit dem man garantiert Freude macht.

Gemüsebox

Fürs Bad:

6. Selbstgemachte Hautpflegeprodukte
Ob Feuchtigkeitscremes, Peelings oder Gesichtsmasken - verschiedene Hautpflegeprodukte kann man ganz unkompliziert selber machen. Beschenken Sie vielleicht ein Kaffeeliebhaber? Dann mischen Sie doch ein Peeling aus Kaffeesatz, und verpacken Sie es in ein hübsches Glas! Dieses nachhaltige Geschenk duftet köstlich und wirkt belebend bei der Morgentoilette oder in der Dusche.

7. Selbstgemachte Seifen
Auch Seifen eignen sich gut als personalisierbare Naturgeschenke. Die Zutaten zum Seifenmachen sind einfach erhältlich. Sie können kreative Formen und Farben dafür verwenden. Spezialzutaten wie Blütenblätter oder Kaffeebohnen etwa machen die selbst gemachten Seifenstücke noch besonderer.

Seifen

8. Plastikfreier Rasierhobel
Vor den Zeiten der Plastikrasierer wurden bereits Rasierhobel aus Metall verwendet. Sie funktionieren genauso gut und gewinnen heute immer mehr an Beliebtheit, da sie wirklich umweltfreundlich sind. Man muss einfach nur nach einiger Zeit die Klinge aus Metall austauschen, und spart sich den Plastikmüll. Als nachhaltiges Geschenk eignen sich Rasierhobel daher ideal.

Für Garten und Balkon:

9. Samenkits für Kräuter und Blumen
Garten- und Blumenliebhaber freuen sich eigentlich fast immer über Samen für schöne oder nützliche Pflanzen. Sammeln Sie diese entweder aus Ihrem eigenen Garten und verschenken Sie die Samen Ihrer Lieblingspflanzen - oder kaufen Sie diese ein. Schön und nachhaltig verpackt eignen sie sich als schönes, persönliches Naturgeschenk.

10. Insektenhotel
Ein Insektenhaus bietet verschiedenen Bestäubungshelfern und Nützlingen im Garten einen Unterschlupf. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich Gartenliebhaber über ein solches Häuschen freuen, ist groß - ganz besonders, wenn es von Ihnen selbst gemacht ist. Ein Insektenhotel ist recht einfach zu machen, und es können sowohl Mensch als auch Tier und Natur davon profitieren.

Als Deko:

11. Handgeflochtene Körbe
Die meisten Menschen brauchen Stauraum Zuhause. Ein selbstgeflochtener Korb, wie zum Beispiel aus Weide ist ein sinnvolles, nachhaltiges Geschenk, in dem man sowohl größere Dinge als auch kleinere Dinge wie zum Beispiel Schlüssel, aufbewahren kann. Das Flechten ist nicht schwer, und im Internet finden Sie viele Anleitungen.

12. Selbst gezogene Ableger von Zimmerpflanzen
Zimmerpflanzen sind dekorativ und bringen vielen Menschen Freude. Wenn Sie selbst einen grünen Daumen haben und jemandem ein nützliches, nachhaltiges Geschenk machen wollen, dann verschenken Sie doch einmal Ableger Ihrer Lieblingspflanzen!

Zum Genießen:

13. Selbstgemachte Schokolade mit fairen Zutaten
Fast jeder mag Schokolade - und wenn diese von einem nahestehenden Menschen handgemacht ist, schmeckt sie oft noch viel besser! Egal ob weiß, dunkel oder hell und in Pralinen- oder Tafelform - Schokolade selbstzumachen ist gar nicht so schwer. Achten Sie beim Kauf der Zutaten auf faire Zertifizierungen und lassen Sie Ihrer Kreativität ab besten freien Lauf. Vergessen Sie nicht, Ihre süßen Kreationen mit Extras wie Blütenblättern, Lavendel oder Salzkörnern zu verfeinern!

Schokolade

14. Selbstgemachte Teemischung
Es gibt bestimmt einige Teeliebhaber in Ihrem Umfeld, die sich unheimlich über ein so persönliches Geschenk wie eine selbst gemachte Teemischung freuen würden. Für Früchte-, Kräuter-, Grün- oder Schwarzteefans können Sie den Lieblingstee etwa als Basis verwenden, und diesen dann mit Gewürzen, Vanille, Blüten oder anderen leckeren Zugaben für eine einzigartige Mischung verfeinern.

Für Kinder:

15. Selbst gebasteltes Kinderspielzeug
Mit ein wenig Zeit und handwerklichem Geschick kann man wirklich schöne, nachhaltige Geschenke für Kinder basteln. Dafür muss man nicht unbedingt eine kreative Ader haben, denn es gibt zahlreiche Anleitungen im Internet, die man leicht nachmachen kann. Ein selbst gebasteltes Puppenhaus oder eine Garage aus Holzresten für Spielzeugautos zum Beispiel sind eine gute Idee, wenn Sie gerne mit Holz arbeiten. Doch auch gehäkelte Kuscheltiere aus Wollresten, oder Geschicklichkeitsspiele aus verschiedenen Naturmaterialien könnten Kindern große Freude bereiten.

Puppenhaus

Bilderquellen:
(2) https://unsplash.com/photos/FTCQPjPfFS4
(5) https://unsplash.com/photos/26LFdL8exMo
(7) https://unsplash.com/photos/6J0MUsmS4fQ
(10) https://unsplash.com/photos/DvIy9DbEZsc
(13) https://www.pexels.com/photo/close-up-photo-of-stacked-chocolates-bars-beside-raspberries-918327/
(15) https://www.pexels.com/photo/girl-playing-with-a-wooden-box-3933029/


© Marktplatzderideen.de  |  Kontakt  |  AGB/Datenschutzerklärung  |