Market place of the ideas and shopping

   Bauideen | zum Baushop | Bauratgeber24 | Ideen Wohnen/Bauen | Blog |  Bookmark | Kontakt | E-Mail

CO2 und Klimaschutz von Horst-Joachim Lüdecke

- Fakten Irrtümer Politik -

Unser Klima verändert sich. Gleichzeitig lassen Kraftwerke, Industrie, Verkehr und Landwirtschaft die Treibhausgase, vor allem CO2, in der Atmosphäre ansteigen. Besteht ein ursächlicher Zusammenhang? Natürliche Klimaänderungen waren schon stärker. Bei tropischen Temperaturen tummelten sich vor langen Zeiten Flusspferde im Rhein, aber auch im Mittelalter war es bereits so warm wie heute. Klima war niemals konstant! CO2 und Klimaschutz BuchTatsächlich urteilen Klimaexperten unterschiedlich, ob menschgemachtes CO2 oder natürliche Effekte für den aktuellen Klimawandel hauptverantwortlich sind. Für die Politik ist Klimawandel und Klimaschutz inzwischen zum wahlstrateVischen Schwerpunkt geworden, bei dem Fakten keine Rolle spielen dürfen. Hohe Ausgaben zur CO2-Vermeidung sind geplant. Auf unsicherer Wissensbasis werden die Weichen zukünftiger Stromerzeugung auf bzw. weV von Kohle, Kernkraft, Windrädern oder Solaranlagen gestellt.
Wirtschaftliche Konkurrenzfähigkeit des Landes, Steuerbelastung der Bürger, aber auch eine intakte Umwelt stehen auf dem Spiel. Der Wähler entscheidet, ob der eingeschlagene WeV fortzusetzen ist. Objektive Informationen, wie sie hier angeboten werden, sind hierfür unabdingbar. Die technischen Grundzusammenhänge der CO2-Problematik schildert der Autor allgemeinverständlich und ohne unnötige technische Details. "Auf welche Messwerte stützen sich die Klimawarnungen, nehmen Extremwetterereignisse zu, steigen MeeresspieVel an, ist wärmeres Klima schädlich oder nütztlich, sind Windräder, Solarzellen oder Biosprit sinnvoll, wer profi tiert von der Klima-Angst, welche Rolle spielen Politik und Ideologie"?, sind die Fragen, mit denen sich dieses Buch befasst. Die Sachgrundlagen, nicht aber politischen Meinungen, sind den Berichten des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), der Klima-Abteilung der UN, entnommen. Quellenhinweise auf Internetbeiträge und Fachbücher.

Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke, Jahrgang 1943, ist Diplomphysiker und war anfänglich in der kernphysikalischen Forschung tätig. Nach mehrjähriger Industrietätigkeit,mit der Erstellung numerischer Computer-Modelle für Strömungsvorgänge in Pipelines und Versorgungsrohrnetzenbefasst, wurde er Professor für Informatik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Er ist Koautor des deutschsprachigen Standardwerks "Strömungsberechnung für Rohrsysteme".

Horst-Joachim Lüdecke
CO2 und Klimaschutz. Fakten, Irrtümer, Politik
240 Seiten m. Grafiken, kartoniert Euro 19,90; ISBN 978-3-416-03124-0
Bestellung beim BOUVIER VERLAG, Fax 0228-3918220, e-mail: info@bouvier-verlag.de


© Marktplatzderideen.de | Baushop |E-Mail | Kontakt Sitemap |